La Palma – Flowtrails durch die Lavadünen

WP GPX Maps Error: File /kunden/437384_81377/htdocs/bikelog.de/wp-content/blogs.dir/2/files/gpx/La-Palma-Sued-Trails.gpx not found!
Länge: 16,8 km
Höhenmeter: 639 m
Fahrzeit: 2:00 h

Während sich im Norden La Palmas der Roque de los Muchachos mit seinen Singeltrails vor über 10 Millionen Jahren aus dem Atlantik erhoben hat, ist der Süden der Kanareninsel auch vulkanischen Ursprungs, allerdings ist der letzte Ausbruch gerade mal 40 Jahre her.

Durch diese urtümlich anmutende Landschaft mit ihren erkalteten Laveflüssen ziehen sich ebenso wie im Norden etliche tolle Mountainbike Touren.

La Palma Mountainbike Trail Süden

Die hier besprochene Tour zieht sich als toller Flowtrail vom Volcano San Antonio am Volcano Teneguia vorbei bis hinunter zum südlichsten Zipfel von La Palma. Der Trail führt zuerst durch Dünen von Lavasand, hier will das Vorderrad entlastet werden, sonst endet die Fahrt schnell im tiefen Sand.

La Palma Flowtrail

Danach wird der Untergrund fester und es müssen immer wieder kleiner bis größere Felsformationen überfahren werden, bis wir den Leuchtturm an der Atlantikküste erreichen. Großer Tip ist hier die Imbissbude, die fantastische Fisch-Kroketten macht!

La Palma Singletrail

Danach geht es wieder durch die Lavadünen bergan zurück zum Ausgangspunkt. Glück hat, wem dabei keine steife Briese entgegen weht, die den Berg gleich doppelt steil erscheinen lässt. Auf der Rückfahrt kann rechter Hand der Krater des Teneguia besucht werden, dessen Hitze in Felsspalten noch immer zu fühlen ist.

Download

Achtung! Wie immer gilt: Auf den Wegen bleiben und auf gar keinen Fall abseits in die Sanddünen fahren! Ich kann keine Garantie dafür geben, dass die beschriebene Tour legal zu befahren ist!

Mehr Mountainbike Touren auf La Palma…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *