Coast Trail Gardasee GPS Daten

Tolle Abfahrt von der Altissimo Straße hinunter bis nach Torbole. Entweder radelt man schnell mal bis zur Dos Casina hinauf, wo der Coast Trail rechts von der Straße abgeht und dann durchgehend markiert ist oder man nutzt einen der Shuttleservices von Torbole.

Zuerst schlängelt sich der Coast Trail durch den Wald über leicht felsiges Geläuf, dass für geübte Fahrer noch schnell zu bewältigen ist. Nach wenigen Minuten erreicht man das Ende des ersten Abschnittes auf einer Forststrasse, der man für ca. 200m links folgt, um dann wieder nach links – immer in Richtung Lago – in den Trail einzutauchen.

Länge: 15 km
Höhenmeter: 1.000 m
Fahrzeit: 2 h

Nun wird es leicht flowiger und bald kommt man an einen Streckenabschnitt, der zum Teil über für den Gardasee untypischen Waldboden verläuft. Auch dieser Teil endet auf einem ganz kurzen Forstweg, den man aber schnell wieder auf den Trail verlässt.

Nun folgt ein Trail, der vor allem durch seinen Schotter geprägt ist und immer wieder schottrige Kehren und Steilabfahrten bietet. Also genau das, was man am Lago erwartet.

Nach einer diesmal etwas längeren Fahrt über den nächsten Forstweg steigen wir in den letzten und vielleicht am kräftezährendsten Teil ein. Zuerst verläuft der trail am Hang nun immer mit direktem Blick hinunter auf den Gardasee entlang immer wieder hoch und runter. Es gilt immer wieder kleine Felsen zu bewältigen.

Wenn sich der Coast Trail dann wirklich den Hang hinab zu stürzen scheint ist er aber fast schon bewältigt. Zwei coole Schlüsselstellen, die zudem recht ausgesetzt über natürliche Treppen den Berg hinab führen enden in einer längeren und recht anstrengenden Abfahrt über Felsstufen. Am Ende heisst es noch mal alle Kraft zusammen zu nehmen und an dem Strommast rechts auf die Felsplatte zu springen. Danach entspannt sich der Trail und führt über den unteren Teil es 601 Trail hinab zum Busate Park und weiter Richtung Torbole und dem wohl verdienten Weissbier in der Winds Bar entgegen.

Noch etwas anspruchsvoller ist die Abfahrt, wenn in dem Hang über Torbole der obere der beiden Trails gewählt wird, der gerade durch den Berg führt. Er zweigt auf meinem GPX Track kurz vor der 10,9km Marke rechts ab. Diese Variante mündet oberhalb des Busatte Parks auf den unteren Teil des 601, dem man noch für vielleicht 50-60hm folgt.

Total distance: 12782 m
Total climbing: 988 m
Total time: 00:46:50
Download

Auf Youtube zeigt der Andrea Righettini dann, wie die Schlüsselstelle gefahren wird. Wie immer wird die Helmkamera Perspektive dem Gelände nicht gerrecht…

Mehr Mountainbike Touren am Gardasee…

2 thoughts on “Coast Trail Gardasee GPS Daten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *